band des tages – GARDEN OF PLEASURES

heute eine reise in meine vergangenheit.

link: GARDEN OF PLEASURES

nein ich habe sie vor dreißig jahren nicht live gesehen, später dann aber zum teil kennengelernt.

um in alten zeiten zu schwelgen, damals kurz nachdem die welt noch wirklich unterging, fahre ich dieses wochenende zu ihrem geburtstagskonzert nach flensburg.

jetzt aber erstmal die musik laut gedreht,

die gardinen zu gezogen,

matratze auf den boden,

decke in den rücken gestopft

und sich gedankenverloren in dieser welt verlassen fühlen.

voilà!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.